11. Netzwerktagung in Stuttgart

2023 lädt KIPS gemeinsam mit dem Zentralen Gebäudemanagement der Evangelischen Landeskirche in Württemberg ganz herzlich nach Stuttgart ein.

 

Für die Vorträge haben wir uns wieder einen spannenden Mix aus Fachvorträgen, externen Impulsen und Praxisbeispielen überlegt. So berichtet das ZGM nicht nur aus dem Projekt mit KIPS, sondern stellt auch exklusiv den Umbau des Landeskirchenamts unter Berücksichtigung von New-Work-Ansätzen vor.

Wie unser gemeinsames Projekt bereits praktisch umgesetzt wird, schauen wir uns unter anderem live in der Hochschule Ludwigsburg an, welche wir im Rahmen unserer Exkursion am zweiten Veranstaltungstag besuchen. Wir freuen uns außerdem auf den Bauvortrag zum "Cube 11" und den exklusiven Blick hinter die Kulissen des Skills-Lab der Hochschule.

 

Mit spannenden Fachvorträgen unterstützen uns diesmal unter anderem die Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen - DGNB e. V. und die Universität Stuttgart. Nutzen Sie außerdem unseren Marktplatz, auf welchem Sie spannende Einblicke und Informationen von unseren Partnern - unter anderem Madaster, PitFM, Scanric 3D-Solutions -   erhalten.

 

"Als Veranstaltungsmanagerin für unsere beliebte Netzwerktagung können Sie sich gerne mit all Ihren Fragen und Anregungen an mich wenden. Ich helfe Ihnen gerne weiter."

 

Kristin O'Donnell, Assistenz der Geschäftsführung

 T: 0951 700289-15

M: kristin.odonnell(at)js-kips.de



GASTGEBER & VERANSTALTUNGSORT

Logo Evangelisches Kirchengemeindeamt Würzburg

Das ZGM wurde 2007 eingerichtet, um alle im Eigentum, in der Nutzung oder in Verwaltung der Landeskirche befindlichen Grundstücke, Gebäude und Räume - inkl. technischer Anlagen und Außenanlagen - zu bündeln. Der Bereich zeichnet sich, auch mit Unterstützung durch KIPS, durch einen hohen Grad an Vernetzung aus, um die Bewirtschaftung im Sinne eines allumfassenden Facility Managements zu optimieren.  

 

 

Daher freuen wir uns, unsere Tagung 2023 im Zentrum für Bildung, Kultur und Spiritualität der Evangelischen Kirche in Stuttgart stattfinden zu lassen:

Dem Evangelischen Bildungszentrum Hospitalhof. Besonders spannend: der Hospitalhof steht auf dem Boden des ehemaligen Stuttgarter Dominikanerklosters. Heute erinnert jedoch nur noch die angrenzende Hospitalkirche an das Erbe aus dem 15. Jahrhundert. Neben eigenen Seminaren und Vorträgen finden im Hospitalhof auch immer wieder Tagungen und Kongresse von Ministerien, gemeinnützigen Organisationen und Stiftungen statt. 

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

ANREISE & ÜBERNACHTUNG

Bitte beachten Sie, dass am Hospitalhof keine Parkplätze zur Verfügung stehen.

 

 

Informationen für die Anreise mit dem PKW finden hier: Parken in Stuttgart | Landeshauptstadt Stuttgart

 

Folgende Hotels sind im Stadtbereich in der Nähe vom Hospitalhof. Bitte denken Sie daran, sich rechtzeitig ein Hotel zu buchen.


ANMELDUNG

Early-Bird Preis - gültig bis 14.04.2023:    280,00 € pro Person*

Regulärer Preis - gültig ab 15.04.2023:     310,00 € pro Person*

Anmeldeschluss: 09.05.2023

 

*im Preis enthalten: Teilnahme an der Veranstaltung, Getränke und Verpflegung während der Netzwerktagung, Eintrittstickets, Umlage für die klimaneutrale Veranstaltung

Ja, ich nehme an der 11. Netzwerktagung in Stuttgart teil

Die Teilnehmer erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis damit, dass auf der Veranstaltung Personenfotos gemacht werden, die im Anschluss daran zu Werbezwecken in Printprodukten oder im Internet durch die KIPS GmbH verwertet werden können (Art. 6  Abs. 1f DSGVO). Sollten Sie von sich keine Aufnahmen wünschen, bitten wir Sie, sich direkt an den Fotografen zu wenden und von der Teilnahme an Gruppenbildern Abstand zu nehmen. Für Einwilligungen gilt nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO ein freies, jederzeitiges Widerrufsrecht. Weitere Informationen bezüglich des Umgangs mit Ihren personenbezogenen Daten erhalten sie unter: https://www.js-kips.de/privacy

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Sie haben Fragen, Anregungen oder möchten mehr über das KIPS-Netzwerk erfahren? Teilen Sie uns Ihr Anliegen gerne mit

 

KIPS GmbH . Laubanger 23 . 96052 Bamberg

Telefon: 0951 700289-0

E-Mail: info(at)js-kips.de